Schwimmkugeln

Die einzelnen Bereiche

innovativer Anwendungen für Euro-Matic Kunststoffhohlkugeln.

Reduktion von:

  • Wärmeverlust

  • Verdunstungsverlust

  • Sauerstoffeintrag

  • Gerüche

  • Lichteinwirkung

Säurenebel bei Teichen von Elektrolyseanlagen und Schutz der Wasservögel

 

Ihre Vorteile:

  • Reduzierung der Heizkosten bis zu 75%

  • Verminderung der Verdunstungsverluste bis zu 90%

  • Verminderung des Chemikalienverbrauchs

  • Verbesserte Arbeitsbedingungen

  • Bei Reduktion korrosiver Dämpfe weniger Schäden an Gebäuden und Anlagen

  • Starke Verminderung von in die Atmosphäre gelangenden Gerüchen

  • Bewegung von Anlagenteilen durch die Flüssigkeit möglich

  • Verminderung des Eindringens von UV-Strahlung verhindert Algenwachstum

  • Bei Frost erfolgt die Eisbildung erst 10° C unter dem Gerfrierpunkt

  • Geringere Anforderungen an Luftbehandlungsanlagen, Einsparung bei Gebäudeheizung und Abluftbehandlung

 

 

Technische Daten:

Durchmesser [mm]

Gewicht [g]

Anzahl/m² [Stück]

6,35

0,1

30.000

10

0,2

12.000

15

0,8

5.125

20

1,0

2.900

25

2,8

1.850

33

3,0

1060

38

4,5 + 9,0

800

45

7,0

573

50

8,0 + 16,0

465

60

25

330

70

16,0

235

100

40

116

125

90,0

74

150

90,0

52

 

 

Die prozentual abgedeckte Fläche ...

... durch Kugeln ist unabhängig vom Kugeldurchmesser und wird durch das Verhältnis von Kreis und dem umgebenden Sechseck gebildet. Das sind nahe zu 91% der Flüssigkeitsoberfläche. Durch die Reibung an den Berührungspunkten bleibt der Verband bei Flüssigkeits- und Luftturbulenzen stabil.

Einsparungen bei Wärme- und Verdunstungsverlusten
Kosteneinsparung mit Kugelabdeckung pro Jahr

Euro / m²


Temperaturdifferenz Bad-Umgebung in °C

 

 

 

 

Kupferraffinerie - Einsatzstudie

Säuredämpfe, die bei der Elektrolyse von Metallen entstehen, können mit Euro-Matic Kunststoffhohlkugeln sehr stark reduziert werden.

 

 

 

 

Problem
Bei der Kupfergewinnung durch Elektrolyse entsteht Sauerstoff an der Oberfläche der Anoden, welcher das Elektrolyt sättigt und in feinen Blasen nach oben steigt und in die Atmosphäre gelangt. Es entsteht ein feiner Säurenebel, der schädlich für die Gesundheit und die Gebäudesubstanz ist. Häufige Belüftungszyklen sind teuer, haben Wärmeverluste des Elektrolytes zur Folge und verlagern das Problem lediglich nach draußen.

Lösung
Obwohl man mit verschiedenen Techniken versuchte das Problem zu lösen, konnte keine die Leistung und Flexibilität einer schwimmende Decke mit 19 mm Euro-Matic Hohlkugeln erreichen. Beim Anlegen einer 4-lagigen Abdeckung prallen die Partikel des Säurenebels an die Kugeln, kondensieren daran und tropfen harmlos in die Flüssigkeit zurück.

Die Kugeln gewährleisten einen ungehinderten Zugriff zur Kathode und verfangen sich nicht in der Kupferablagerung.

Wärmeeinsparung
Eine thermische Isolation mit Euro-Matic Schwimmkugeln kann den Wärmeverlust in Abhängigkeit von Flüssigkeits- und Umgebungstemperatur um bis zu 70% reduzieren. Prozesstemperaturen von Flüssigkeiten können auf einfache Art und Weise bei optimalen Betriebsbedingungen gehalten werden.